• 0660 744 63 68
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blog

Wenn die Zeit langsam voranschreitet

Der Pflegedienst ist eine sehr gute Sache, weil sie die komplexen Komponenten einer vollständigen Lebensweise verstärkt, und zwar von dem Gesichtspunkt der Gesundheit und des physisch-mentalen Daseins.

Altern ist kein Symptom einer Krankheit, sondern ein qualitativer Zustand und mit der Zeit auftretenden individuellen Bedürfnisse. Der Pflegedienst als Tätigkeit erfüllt diese Bedürfnisse auf die gleiche professionelle Art und Weise wie ein Krankenhaus oder ein Altersheim, wobei nur die mit solchen Einrichtungen verbundenen engen Kostenelemente weggelassen werden. Wir denken an allen unseren Mitmenschen, dass unserer Hilfe sei Dank ihr Leben sinnvoller und bereichert wird.

In anderer Hinsicht bedeutet im Leben der Betroffenen die neue Umgebung des Spitals oder des Altersheimes nach den Verhältnissen des Heimes eine dramatische Veränderung.

Dies schließt nicht nur den Pflegenden ein, sondern auch diejenigen, die davor mit ihm zusammenlebten.

Daheim zu sein ist eine große Kraft. Wenn wir dies gemeinsam mobilisieren können, werden wir gemeinsam auf eine Reise gehen, um das Geschenk des sogenannten Lebens wiederzuentdecken, zu erleben und uns darüber zu freuen. Unser Heimpflegedienst zeichnet sich dadurch aus, dass er häufig 24 Stunden am Tag mit der Pflegekraft zusammenarbeitet, was ein hohes Maß an Zusammenarbeit und gemeinsames Handeln aller Teilnehmer erfordert. Unsere persönliche Auswahl ist mehrstufig, damit wir ein gemeinsames Mitgefühl entwickeln und uns gemeinsam auf die schöne Aufgabe einlassen können.

Nur so können der Betreuer und der Pflegebedürftige in die gleiche Richtung schauen, dabei sind wir uns sicher.

Mit unserem Pflegedienst setzen wir uns dafür ein, dass alle Beteiligten durch das höchstmögliche Ziel des Zusammenlebens Seelenfrieden, Freude und Erfüllung erreichen können.

Unser Angebot an Pflegeleistungen ist personalisiert und die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.

Es gibt finanzielle Auswirkungen, wenn alle diese Aspekte überprüft werden, kann nichts den Beginn der Pflege verhindern, welche einschließlich der Möglichkeit der sozialen Erstattung, schriftlich festgehalten wird.

Die in den unvermeidlichen Rechtsformeln enthaltenen detaillierten Bedingungen werden separat gelesen und sind nicht kompliziert.

Wir freuen uns auf Ihre Meldung, wenn Sie sich selbst oder einer anderen Person durch einen solchen Pflegedienst helfen möchten.


myPflegerin

24-Stunden-Betreuung
24-Stunden-Pflege

Blog

© 2022 myPflegerin e.U. | Webagentur: EDBS GmbH